Mino

Jahrgang: 2013
Typ: Bianco del Ticino DOC Dolce

Rebsorten: 50% Chardonnay; 33% Sauvignon Blanc; 17% Sémillon

Weinausbau: Die Trauben werden bei optimaler Reife geerntet und in kleinen Kisten, an einem kühlen, gut durchlüfteten Ort gelagert. Die getrockneten, dadurch konzentrierten Beeren werden von Hand abgebeert und sehr schonend gepresst. Die Rebsorten werden zusammen verarbeitet. Die alkoholische Gärung findet in neuen französischen Barriques statt, in denen der Wein während 14 Monaten ausgebaut wird.

Alkoholgehalt: 12,3% Vol. mit 90 g/l Restzucker

Farbe: Glänzendes Goldgelb.

Bouquet: Komplex und sehr intensiv: ein wahrer Früchtekorb: Aprikosen, Zitrusfrüchte, abgerundet von Würznoten wie Curry und Röstnoten.

Geschmack: Sehr vielschichtig und vollmundig. Herrliches Süss - Säure Gleichgewicht. Langer ausgewogener Abgang.

Serviertemperatur: 8 – 10 °C

Beste Trinkreife: Der Mino 2013 erreicht sein volles Potential ab 2015 und wird diese Merkmale bei optimaler Lagerung bis 2025 und darüber hinaus beibehalten.

Verpackung: 37.5 cl., 6 Flaschen pro Karton
 

Image
Stückpreis: 24.50 CHF